Eventkalender

Juni 2021

MoDiMiDoFrSaSo
31. 1. 2. 3. 4. 5. 6.
7. 8. 9. 10. 11. 12. 13.
14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
28. 29. 30. 1. 2. 3. 4.

zum Kalender

Neueste Fotos

IG-Fest 2018

zur Galerie

Schnellzugriff


Nachrichten

04.06.2021

Neue Regelung ab 07.06.2021 Allgemeines

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

laut Mitteilung des Staatlichen Schulamtes Ostthüringen gilt mit der Unterschreitung des Stellenwertes 50 im Landkreis Greiz ab 04.06.2021 die Phase GRÜN. (Es gelten die entsprechenden Regelungen der ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO sowie die aktuelle Allgemeinverfügung des TMBJS.) Das bedeutet, ab Montag, den 07.06.2021, besuchen alle Schüler wieder die Schule. Es findet normaler Unterricht statt.

Die Schüler haben die nötigen Informationen und ihre Stundenpläne bereits durch die Klassenleiter erhalten. 

Wir wünschen allen ein schönes sonniges Wochenende!

Die Pädagogen der Comenius - Schule Weida


20.05.2021

Unterricht ab 25.05.2021 Allgemeines

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

da wir bereits seit dem 26.04.2021 im eingeschränkten Regelbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz arbeiten, ändert sich zunächst für uns nichts. Der Unterricht findet wie bisher nach den bekannten Stundenplänen statt.

Wir wünschen ein frohes Pfingstfest!

Die Pädagogen der Comenius-Schule Weida


23.04.2021

Unterricht ab 26.04.2021 Allgemeines

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem Beschluss des neuen Infektionsschutzgesetzes § 28 Abs. 3 darf der Unterricht an den Förderzentren ab 26.04.2021 unter der Einhaltung bestimmter Regeln wieder aufgenommen werden.   

Alle Informationen zu den Abläufen und zu den geltenden Bestimmungen finden Sie in dem ausführlichen Elternbrief, der Ihnen heute per E-Mail zugegangen ist. 

Wir freuen uns über die Möglichkeit nun endlich mit dem Unterricht beginnen zu können. Rufen Sie an, wenn Sie Fragen haben und bleiben Sie zuversichtlich, der erste Schritt ist getan.

Die Pädagogen der Comenius - Schule Weida


16.04.2021

Neue Allgemeinverfügung des Landkreises Greiz vom 16.04.2021 Allgemeines

Gemäß der Allgemeinverfügung des Landkreises Greiz vom 16. April 2021 zum Vollzug des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen gilt laut § 2 Absatz 4:

"Die Teilnahme am Präsenzunterricht und an Präsenzphasen des Wechselunterrichts nach Ziffer 2 sowie an der Notbetreuung nach Ziffer 3 ist ab 19 .04.2021 Schülerinnen und Schülern nur erlaubt, die ein negatives Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorweisen können. Der Nachweis kann geführt werden 
a. durch ein negatives Testergebnis der nach Ziffer 6 der Allgemeinverfügung des Thüringer Ministeriums für Bildung Jugend und Sport vom 09. April 2021 zweimal wöchentlich angebotenen Selbsttestungen (in der Schule) zum Ausschluss einer Covid-19-Infektion oder
b. durch Vorlage eines negativen Testergebnisses einer PCR-Testung oder einer Bescheinigung nach § 9 Abs. 8 der ThürSARS-CoV-2-IfS-MaßnVO in der Fassung vom 31.03.2021. Die dem Testergebnis bzw. der Bescheinigung zugrundeliegenden Testungen dürfen dabei nicht länger als 3 Tage zurückliegen. ​
Schülerinnen und Schüler, die keinen negativen Coronatest nachweisen können oder wollen, befinden sich im häuslichen Lernen nach § 29 der ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO in der Fassung vom 17.03.2021."

Diese Allgemeinverfügung tritt am 19.04.2021 in Kraft und gilt bis einschließlich 02.05.2021.


15.04.2021

Woche vom 19.- 23.04.2021 Allgemeines

Liebe Schüler, sehr geehrte Eltern,

auch in der kommenden Woche (19. - 23.04.2021) wird der Schulbetrieb wie in dieser Woche fortgesetzt. Die Notbetreuung findet weiterhin nach Absprache/Anmeldung statt.